logo

Selbständig machen in Köln

Businessplan Köln

Vor dem Weg zum Gewerbeamt in Köln oder der freiberuflichen Anmeldung beim zuständigen Finanzamt, stehen unterschiedliche Stellen für ein kostenfreies Informationsgespräch zur Verfügung.

Eine erste Anlaufstelle für Existenzgründer in Köln und dem Einzugsgebiet ist beispielsweise die IHK zu Köln. In dem kostenfreien Gespräch lassen sich weitere Hinweise zum Umfang von Fördergeldern und Finanzierungsmöglichkeiten in Erfahrung bringen. Häufig erhalten Sie weiterführende Informationen für Veranstaltungen rund um das Thema Selbstständigkeit.

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
Telefon: +49 221 16 40-0

Auskünfte zur Gewerbeanmeldung und zur Gewerbesteuerhebesätze in Köln erteilt das

Gewerbeamt Köln
Rathaus
50667 Köln

Die Gewerbesteuer wird bei Einzelunternehmen und Personengesellschaften erst ab einem Gewinn von 24.500 € gezahlt fällig. Sie müssen also als Existenzgründer in Köln nicht zwangsläufig Gewerbesteuer zahlen. Kleinunternehmer und Freiberufler sind von der Gewerbesteuer befreit. Die Höhe der Gewerbesteuer ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich, da die Städte für die Gewerbesteuer selbst verantwortlich sind. Die Höhe der Gewerbesteuer richtet sich nach dem individuellen Hebesatz. Der Hebesatz für die Gewerbesteuer in Köln liegt zur Zeit bei 475 vom Hundert. Die festgesetzte Gewerbesteuer in Köln ermittelt sich für Einzelunternehmen, Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften ab dem Freibetrag in Höhe von 24.500 € nach dem Steuermessbetrag mit dem Hebesatz der Stadt Köln multipliziert wird.

Unternehmensrechtsform

Ein weiterer Gesichtspunkt bei dem Gründungsvorhaben ist die stimmige Wahl der Unternehmensrechtsform. Eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) z.B. ist zwar mit wenig Aufwand relativ schnell angemeldet, verdient aber zumindest einen Vergleich zur UG (Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt). Die Unternehmergesellschaft (UG) ist bei der Gründung mit mehr Zeitaufwand verbunden, da eine Eintragung ins Handelsregister beim Registergericht für den Bezirk Köln erforderlich ist. Wer sich für die GbR-Gründung (Gesellschafter haften mit Ihrem (Privat-)vermögen) entscheidet, kann einen Gesellschaftervertrag abschließen, ist jedoch nicht erforderlich.

Erforderliche Papiere und Gebühren zum Anmelden eines Gewerbes in Köln

Kurze Prüfliste:

imageAndreas M. Idelmann
- Diplom-Betriebswirt -
zum Profil
  • Formular zur Gewerbeanmeldung vollständig ausgefüllen und unterschreiben
  • angemeldete Adresse (Firmenadresse) im Verwaltungsbereich Köln
  • Personalausweis oder Reisepass (Gültigkeit vorher prüfen)
  • je nach Branche und Gewerbe: polizeiliches Führungszeugnis, Erlaubnisse, Genehmigungen
  • für Unternehmen mit Eintrag in das Handelsregister der Stadt Köln: Abschrift des Gründungsvertrages, bezüglich Zeitpunkt des Gewerbebeginns: entsprechende Vollmachten der Gesellschaften, Kopie des gewerblichen Mietvertrags
  • Gebühren in Köln zwischen 30 Euro bis 78 Euro

Als Beleg für die Anmeldung erhalten Sie einen Gewerbeschein. Die Stadt Köln leitet die Information nach Gewerbeanmeldung generell an das für Sie zuständige Finanzamt weiter.

Namen der Gewerbeämter aus den Nachbarstädten von Köln finden Sie hier:

Köln auf Google Maps



  • Örtliches Gewerbeamt Hürth
  • Örtliches Gewerbeamt Frechen
  • Örtliches Gewerbeamt Nörvenich
  • Örtliches Gewerbeamt Wesseling
  • Örtliches Gewerbeamt Brühl
  • Örtliches Gewerbeamt Swisttal
  • Örtliches Gewerbeamt Bergheim
  • Örtliches Gewerbeamt Bornheim
  • Örtliches Gewerbeamt Kerpen
  • Örtliches Gewerbeamt Erftstadt
  • Örtliches Gewerbeamt Weilerswist
  • Örtliches Gewerbeamt Elsdorf

Nutzen Sie unser kostenfreies Erstgespräch und rufen Sie an unter
0211 911 82 196 oder 0234 – 931 02 37 oder 0171 38 55451.

KUNDENSTIMMEN


Businessplan

"VIELEN DANK FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG BEI DER FINANZIERUNG UND DIE ANGENEHME ZUSAMMENARBEIT. SEHR EMPFEHLENSWERT!"

 

Dienstleistung

Businessplan

"HERR IDELMANN HAT NICHT NUR DEN BUSINESSPLAN OPTIMIERT, SONDERN AUCH DIE BANKGESPRÄCHE BIS ZUR FINANZIERUNGSZUSAGE BEGLEITET UND DAZU NICHT RÜCKZAHLBARE ZUSCHÜSSE HERAUSGEHOLT"

Unternehmenskauf

Businessplan

"ICH KANN HERRN IDELMANN FÜR DIE FINANZIERUNG SEHR EMPFEHLEN. ER HAT FÜR DIE ÜBERNAHME EINER FRANCHISEFILIALE DEN BUSINESSPLAN ERSTELLT UND DIE BANKTERMINE BEGLEITET"

 

Systemgastronom


Existenzgründung in Köln – der Businessplan ist ein wichtiger Schritt

Sobald das Konzept für die Existenzgründung seine Umsetzungsreife erlangt hat, beginnt die Realisierungsphase, in welche die Erstellung des unverzichtbaren Businessplans fällt. Er begleitet den Unternehmer auch in den ersten Jahren nach der Unternehmensgründung. Der professionell erstellte und gut durchdachte Businessplan gibt Auskunft über die Realisierbarkeit der Gründungsidee. Der Businessplan ist eine der wichtigsten Voraussetzungen zur Erlangung von Fremdkapital und Fördermitteln.

Wir sind auf die Erstellung professioneller Businesspläne spezialisierte Experten. Mit unserer hohen Fachkompetenz unterstützen wir Sie bei allen wichtigen Schritten. Unser Ziel ist es, einen aussagekräftigen Businessplan für Ihr Unternehmen in Köln auszuarbeiten. Dazu zählt, neben der korrekten Finanzplanung, auch die Unterstützung bei der Durchführung von Marktanalysen.


Sie benötigen einen Businessplan oder benötigen eine Beratung zu Ihrer Firmengründung?

Bitte füllen Sie nachfolgendes Formular aus und bestätigen Sie den darauffolgenden Link, der an Ihre Mailadresse versendet wird.




Adressen für Gründer und junge Unternehmen in Köln:

Gewerbeanmeldung:

Stadthaus Deutz
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

Finanzamt:

Finanzamt Köln-Nord
Innere Kanalstraße 214
50670 Köln

Finanzamt Köln-Ost
Siegesstraße 1
50679 Köln

Finanzamt Köln-Süd
Am Weidenbach 6
50676 Köln

Finanzamt Köln-Mitte
Blaubach 7
50676 Köln

Finanzamt Köln-West
Haselbergstraße 20
50931 Köln

Finanzamt Köln-Porz
Klingerstraße 2
51143 Köln

Wirtschaftsförderungsgesellschaft:

Amt für Wirtschaftsförderung
Stadthaus Deutz - Westgebäude
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

Industrie- und Handelskammer:

Service-Center Köln
Unter Sachsenhausen 10 - 26
50667 Köln